WITTERUNGSABHÄNGIGER FREILEITUNGSBETRIEB

WAFB OPTIMIERT DAS BESTANDSNETZ

Eine sehr effektive und innovative Maßnahme, um mehr Strom übertragen zu können und das Netz auch in Zukunft stabil zu halten, ist der Einsatz des witterungsabhängigen Freileitungsbetriebs – kurz WAFB.

LEITERSEILBEFLIEGUNG WAFB

Eine Zustandsermittlung im laufenden Betrieb und ohne Auswirkung auf die Stromversorgung? Schwierig, aber nicht unlösbar!

Für das Projekt „Witterungsabhängiger Freileitungsbetrieb“ (WAFB) haben wir den aktuellen Zustand von Leitungsanlagen thermografisch überprüft. Dies geschieht mit Hilfe von Helikoptern, die mit Wärmebildkameras ausgerüstet sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

NEWSLETTER